Posts published by Robert

Gut gemacht, Canon! Hier ist die EOS 7d.

Posted on März 22, 2010 at 22:01

Am Wochenende war es soweit, die Entscheidung zwischen 7d und Vollformat (5d) ist ganz spontan auf einem Photowalk durch die Stadt gefallen. Wie passend, dass an meinem freien Freitag die Calumet Frühlingsmesse war, und meine Fototour mich auch noch direkt am Hauptbahnhof vorbeigebracht hat. Also rein in den Laden und gratis die 40d reinigen lassen (und warten). 20 Minuten Wartezeit 20 Minuten Wartezeit im Fotoladen, es gibt schlimmeres ;o) während die 40d also professionell von Canon Technikern gereinigt wird, vertreibe ich mir die ... Continue Reading

Canon EOS 5D Mk 2 vs. Canon EOS 7D

Posted on Februar 3, 2010 at 23:10

Meine Favoritinnen: Canon EOS 5D Mk 2 und Canon EOS 7D Heute war es endlich soweit, ich konnte meine beiden wunderbaren Top-Favoritinnen anschauen, anfassen, vergleichen, berühren, streicheln, begutachten und testen. 2010 muss eine neue Kamera her. Die gute Canon EOS 40D hat inzwischen ihren Auslösungszenit schon überschritten und bis an die Belastungsgrenze möchte ich damit nicht vordringen. Lieber bleibt sie mir als allzeit einsatzbereite und gutwillige Ersatzgöttin noch lange Zeit erhalten. Bei der Wahl der "Neuen" kommen nur zwei Modelle in Frage: Canon ... Continue Reading

Tech Talk: Filterfolien

Posted on Januar 31, 2010 at 22:59

Nachdem praktisch in allen Shootings im Buch Minimalist Lighting: Professional Techniques for Location Photography Filterfolien zum Einsatz kamen, habe ich mich auch einmal mit dem Thema befasst. Die Filterfolien werden vor den Blitz montiert, um die Charakteristik des Blitzlichts der des Umgebungslichts / der Hauptlichtquelle anzupassen. Oder auch (eher selten) andersherum. Nach einer kurzen Recherche habe ich herausgefunden, dass es für den Anfang üblich ist, sich ein Musterheft von verschiedenen Filtern zu kaufen, um die einzelnen Effekte austesten zu können. Das klang ... Continue Reading

Tech Talk: Energie

Posted on Januar 23, 2010 at 13:52

Heute startet eine neue Artikelserie Tech Talk. In den Tech Talk Runden möchte ich Produkte und Lösungen aus meinem (Foto-)Alltag vorstellen und Tipps und Erfahrungen weitergeben. Los geht's mit dem Thema Energie, als Quell jeglicher digitalen Arbeit. Ladegeräte Auslöser für die Idee zu diesem Thema war ein Besuch bei Conrad, der wiederrum durch die Anschaffung des neuen Systemblitzes ausgelöst wurde. Für die beiden Systemblitze sind ja jeweils 4 Mignon Zellen notwendig, da komme ich mit meinem bisherigen 4-Zellen Ladegerät also nicht weit. ... Continue Reading

Do More With Less

Posted on Januar 20, 2010 at 10:22

Inspiriert durch das kürzlich erworbene Buch Posing Techniques for Photographing Model Portfolios von Amherst Media habe ich mich bei diesem Verlag weiter umgesehen und das Fotografie Buch Minimalist Lighting: Professional Techniques for Location Photography entdeckt. Unter dem Motto "Do More With Less" geht Kurk Tuck auf die verschiedenen Möglichkeiten ein, die schwere Studioblitz Ausrüstung im Studio zu lassen und "on Location" mit handlichen Systemblitzen zu arbeiten. Die Vorteile liegen quasi auf der Hand: Weniger schweres Equipment sorgt für leichteren Transport und schnelleren Aufbau vor ... Continue Reading

The Shadows

Posted on Januar 6, 2010 at 18:06

Schatten - Die neue Leidenschaft Aus fotografischer Sicht war die Zeit nach New York schwierig: das Highlight des Jahres war vorüber, eine gewisse Neuorientierung und das Setzen neuer Ziele war notwendig. Meine „Life in Black and White“ Serie am frühen Morgen und die Tour in Hamburg waren weitere kleine Highlights, doch der fotografische Ausblick fehlte irgendwie. [caption id="attachment_173" align="aligncenter" width="200" caption="Schatten und Regen - in Hamburg"][/caption] Inzwischen ist mir aber bewusst geworden, dass sich in dieser Zeit heimlich still und leise eine Veränderung ... Continue Reading

Photowalking im Englischen Garten

Posted on Januar 4, 2010 at 17:28

Neues Jahr, neue Motivation, neue Fotos! Besser hätte das Jahr ja nicht starten können, als mit einem wunderschönen Wintersonne-Photowalk-Sonntag. Der Englische Garten - lange Zeit in dieser Hinsicht unterschätzt, war wieder das Ziel dieses Nachmittags-Ausflug. Wieder in wunderbarer Begleitung von Annika - gemeinsam Motive sehen, umsetzen, und mit Hilfe des Anderen neue Motive entdecken! "Cold November" und "My December" - meine letzten beiden Serien waren geprägt von düsterer und bedrückender Herbst- / Winterstimmung. Etwas in mir hat mir das Gefühl gegeben, dass ... Continue Reading

My December – Photowalking

Posted on Dezember 21, 2009 at 21:51

Endlich wieder fotografieren! Dieses Mal sogar mit geladenen Akkus und Speicherkarte. Es klappt ja doch noch. Noch dazu in wunderbarer Begleitung, so macht fotografieren wieder richtig Spass! Vor allem, wenn durchaus brauchbare Ergebnisse dabei rauskommen. Und das an einem Sonntag - normalerweise ja prädestiniert für meine "Lonely Sundays". Doch gestern war alles anders. Trotz fettem wohlgenährtem Kater schon mittags raus aus dem Bett und an die frische Luft. Erstmal einen Heidelbeer-Glühwein zum Aufwärmen trinken. Dann weiter zum Englischen Garten. Ein bisschen über ... Continue Reading

My Pic(k): Hamburg „No one cares“

Posted on November 30, 2009 at 22:22

My Pic(k) - Hamburg Streetlife In der Kategorie "My Pic(k)" möchte ich Einzelbilder heraussuchen, die mir besonders viel bedeuten, oder mich schon beim Aufnehmen beschäftigt haben. Also Fotos, die mich bewegen, die etwas erzählen und über die ich etwas zu erzählen habe. [caption id="attachment_125" align="aligncenter" width="400" caption="Street-Szene in Hamburg: No One Cares."][/caption] Hamburg, eine Straßenszene in der Fußgängerzone: Straßenkünstler führen eine Show auf und ziehen damit etwa hundert Schaulustige in Ihren Bann. Mitten im Getümmel, teilweise von Leuten umringt, die über Ihn hinwegschauen: Karl*, ... Continue Reading

„Generation Netbook“ for the win

Posted on November 26, 2009 at 20:11

Beim Fotowettbewerb "Mensch & Kultur" vom IBM Klub konnte mein "Generation Netbook" getauftes Foto den ersten Platz erreichen. Die Wahl erfolgte durch das bei der Hobbykünstlerausstellung anwesende Publikum. Das Foto erreichte 13 Stimmen, der zweitplatzierte 6 Stimmen und die Bilder auf dem dritten Rang jeweils 4 Stimmen (darunter auch mein Foto mit der schwarzen Familie rund um den Obststand). Mal sehen, was ich nun mit dem Gutschein von Foto Sauter nun anstellen werd :) [caption id="attachment_114" align="aligncenter" width="437" caption=""Generation Netbook" aufgenommen in ... Continue Reading