Photowalk: „Munich Sunrise“

Posted on November 7, 2009 at 13:27

München, Samstag 07.11., 06:15 Uhr.

Der Wecker klingelt.

Der Plan: München beim Sonnenaufgang erkunden und ein paar nette Street-Shots mit langen Schatten in der Morgenstimmung machen.

Einen richtigen Plan hatte ich nicht, wollte aber mal zum Marienplatz fahren und von dort aus über den Viktualienmarkt schlendern, in der Hoffnung auf ein paar lohnende Motive. Soweit ist es aber erstmal gar nicht gekommen, da ich genau zur richtigen Zeit an der Donnersberger Brücke war, um den Sonnenaufgang zu sehen. Also bin ich spontan ausgestiegen und hab direkt da zum Fotografieren begonnen. Ein paar interessante Bilder in Richtung Hackerbrücke/Hauptbahnhof sind dabei herausgekommen.

Beim Bäcker in der Donnersberger Brücke erstmal eine Guten-Morgen-Butter-Breze gekauft, als Frühstück, und dann weitergefahren zum Stachus. Da gleich mal einen Guten-Morgen-Cappuccino zum Wachwerden gekauft und beobachtet, wie MCD seine Guten-Morgen-Lieferung bekommt 🙂

Der Weg durch die Fußgängerzone war auch interessant, zum einen schien es ganz leer zu sein, zum anderen konnte man immer wieder fleißige Menschen feststellen, die aus Transportern Ware in die Geschäfte brachten und sich für den Ansturm der Kundschaft ab 09:30 Uhr bereit machten.

Der Marienplatz um 07:30 Uhr ist es auf jeden Fall Wert, da lohnt sich das aufstehen. An einem klaren Tag erstrahlt der gesamte Platz und das Rathhaus, sowie die Frauenkirche in einem unheimlich schönen, goldenen Glanz. Nur für richtige Street-Fotos fehlten um diese Zeit einfach die Motive, zu wenig Menschen waren so früh unterwegs.

Also weiter zum Viktualienmarkt, wo auch noch die Vorbereitungen liefen, viel Kundschaft war nicht da. Dennoch reichte es für einige interessante Schattenbilder.

In der Zwischenzeit hab ich mich natürlich wieder in meinem Stammcafé, dem Meyerbeer am Rindermarkt niedergelassen, einen Schwarzwälderkirsch-Donut gegessen (lecker!) und nen Cafe Mocha getrunken. Eine halbe Stunde ausruhen, und in der Cartier-Bresson Biografie der „Schnappschuss und sein Meister“ gelesen. Toll, danke Johannes, fürs Leihen, ich bin jetzt schon begeistert!

Ich hab heute auch mal intensiv auf die Reaktionen der Leute in meinem Umfeld geachtet. Mir ist dabei aufgefallen, dass viele Leute bereits vor dem Auslösen die Kamera bemerken, und spätestens nach dem ersten Spiegelschlag bereits Notiz von mir genommen haben. Ich mache mir langsam Gedanken, ob die Rangefinder-Fans vielleicht doch recht haben. Ich werde das jedenfalls weiter beobachten und bin natürlich auch offen, für eine neue Erfahrung, vielleicht irgendwann mal mit einer Rangefinder 🙂

Ein Novembermorgen an der Donnersberger Brücke mit Blick in Richtung Hackerbrücke / Hauptbahnhof

Ein Novembermorgen an der Donnersberger Brücke mit Blick in Richtung Hackerbrücke / Hauptbahnhof

Fahrradschatten am Marienplatz, Gegenlicht am frühen Morgen.

Fahrradschatten am Marienplatz, Gegenlicht am frühen Morgen.

Herbstliche Stimmung im Park hinter dem Rathaus an einem Novembermorgen.

Herbstliche Stimmung im Park hinter dem Rathaus an einem Novembermorgen.

Tags: , , , , ,

Leave a Reply

Security Code: